Colourpop Super Shock Shadows Collection – Swatches & Review/ 26 colors

// Read down below for English review //

Die Colourpop Super Shock Shadows sind schon länger super gehyped – und das zu Recht. Auf colourpop.com findet ihr eine riesige Auswahl an Farben und Finishes, ob Satin, Ultra Glitter, Matte etc., sodass man bei jeder Bestellung neue Schätze entdeckt.

Das Besondere an den Super Shock Shadows ist, dass sie nicht pudrig, sondern sehr cremig und weich, super pigmentiert und SO glitzernd sind. Direkt vorweg, wenn ihr Glitzer liebt, dann BRAUCHT ihr sie. For real.

Foto 30.01.17, 16 15 32zug.jpg

Colourpop schreibt: This long-wearing crème powder formula has an elastic-like texture that is totally party proof. Avoid the fall out from traditional powder shadows and say goodbye to raccoon eyes! This feather soft formula glides on and feels freakin’ amazing. Super Shock Shadows come in a ton of kick ass shades in multiple fabulous finishes.

So etwas wie die Ultra Glitter oder Metallic Shadows findet man nicht auf dem deutschen Markt, erst Recht nicht in der Drogerie. Für eine optimale Pigmentierung trägt man sie mit dem Finger bzw. die matten Farben mit einem dicht gebundenen Synthetikpinsel auf. Sie lassen sich wunderbar verblenden und sobald sie getrocknet sind, verschmiert nichts und obwohl sie ursprünglich cremig waren, halten sie bombenfest.

Disclaimer: Meiner Erfahrung nach sind die Super Shocks als Transition Color noch wesentlich einfacher zu verblenden als normale Lidschatten. Allerding lassen sich zwei matte Super Shocks nicht besonders gut miteinander verblenden, sodass ich damit kein ganzes Augenmakeup schminken würde, sondern sie immer mit normalen Eyeshadows kombiniere. In meiner Makeup-Routine benutze ich entweder die matten Super Shock Shadows als Transition Colour oder auf dem gesamten Lid und arbeiten dann nur noch mit Puderlidschatten . Die Metallic oder Glitter Shadow trage ich als Eyecatcher auf dem Lid.

Auf der Colourpop Webseite bekommt ihr die Super Shock Shadows für 5$. Der Versand ist ab einem Einkaufswert von 50$ kostenlos, ansonsten bezahlt man 10$. Durch eine Newsletter-Anmeldung könnt ihr noch einen 5$ Gutschein ergattern, sodass sich der Versand auf 5$ reduziert, bzw. man einen Super Shock gratis bekommt – so rechtfertige ich jedenfalls meine Colourpop-Bestellungen 😀 5$ sind ein wahnsinnig guter Preis für die wunderschönen und unvergleichlichen Farben

Swatches

Als ich meine erste Colourpop Bestellung in den Händen hielt, war ich ein bisschen überrascht, weil die Farben so anders aussahen, als auch den gängigen Swatch-Bildern im Internet. Der  wunderschöne Glitzer lässt sich tatsächlich nicht 1:1 auf Bildern einfangen – die Eyeshadows sind noch viel schöner, glitzernder bzw. metallischer als auf den Fotos, aber trotzdem versuche ich, euch hier Swatches zu zeigen, auf denen die Farben auch wirklich so aussehen, wie sie live aussehen.

Neutrals + Neutral Pinks:

Brady: soft matte dusty rose. Die Farbe ist weder zu warm noch zu kühl und eignet sich hervorragend als matte Transition Color oder über dem ganzen Lid zu dezentem Makeup.

Bill: light dusty matte mauve. Bill ist ist in der gleichen Farbfamilie wie Brady, nur wesentlich kühler. Verblendet bleibt ein zarter Hauch von mauve.

Wattles: dusty satin beige pink. Wattles hat ein Satin Finish und einen dezenten Schimmer, lässt sich aber trotzdem gut als Transition Colour verwenden und man sieht den Schimmer kaum. Im Vergleich zu Brady ist Wattles mehr beige, weniger rosa und aufgetragen auch heller.

Mittens: matte plummy brown. Mittens ist ein wunderschönes, warmes Braun mit einem rötlichen Unterton, der besonders grüne Augen strahlen lässt. Ich verwende Mittens meistens als einzigen Lidschatten und gut verblendet auf dem ganzen Lid. (Der Glitzer kommt vom Swatchen, Mittens ist komplett matt 😉 )

Whites + Beiges:

Tassel: Bright true white with silver glitter. Tassel ist ein Ultra Glitter und damit eine Glitzerbombe. Als strahlendes und wirklich gut deckendes Weiß mit silbernem Glitzer eignet sich Tassel perfekt als Inner Corner Highlight.

Valley Girl: Pearlized vanilla with soft gold sheen. Wenn das Vanilla Pigment und Nylon von Mac ein ultra glänzendes Baby hätten, wäre es Valley Girl. Valley Girl enthält keinen Glitzer sondern strahlt golden auf einem vanillefarbenen Grundton. Perfekt für den inneren Augenwinkel.

Blues

Too Shy: Electric neon cobalt blue packed with violet, aqua, silver glitter with a magenta flash. Too Shy ist ein Ultra Glitter Pigment in neonfarbenem Mittelblau mit feinem silbernen Glitzer und pinkem Duochrome. Der irisierende pinke Duochrome lässt sich leider auf Fotos nicht einfangen, aber macht Too Shy zu einem außergewöhnlichen Lidschatten. Ich benutze Too Shy meistens als Farbakzent für die Lower Lash Line.

Pinks

Cat Nap: icy rose gold drizzled with pink and silver glitter. Cat Nap ist ein Hybrid aus Glitter und Metallic. Der Grundton ist ein metallic Roségold, der leider auf dem Auge sehr sheer ist. Deswegen würde ich Cat Nap nicht alleine, sondern als Topper für einen rosegoldenen oder Mauve-/Pinkton (z.B. Buzz aus der Naked 3 Palette) benutzen, dem Cat Nap einen tollen metallischen, rosegoldenen Schimmer mit pinkem und silbernem Glitzer verleiht.

Puppy Love: cream-pink shadow with a golden sheen. Puppy Love hat ein goldenes Pearlized Finish und ist ein netter, dezenter Hellrosaton. Vergleichbar mit Valley Girl (nur viel rosaner) ist Puppy Love für mich ein hübsches Inner Corner Highlight.


Just Fur Fun
: metallic finish soft pink with a pale gold glitter. Just Fur Fun ist wahrscheinlich mein Alltime Favorite Eyeshadow. Mit einer mittel bis hellrosanen Base und goldenem Glitzer erinnert Just Fur Fun an eine hellere, glitzerndere Form von Nars Orgasm und sieht einfach umwerfend aus, egal ob alleine, nur auf dem Lid oder im inneren Augenwinkel.

Taupe / Bronze / Golds

I ♥ this: taupe with a silver sparkle. I ♥ this ist ein Ultra Glitter und hat eine metallische, taupefarbene Basis mit strahlenden, etwas gröberen, goldenen und silbernen Glitzerpartikeln. Im direkten Licht wird I ♥ this zur Glitzerbombe und ist meiner Meinung nach der schönste Taupe/Bronzeton von Colourpop.

Nillionaire: metallic bronze with pink and gold glitter. Nillionaire ist ein reines, nicht zu warmes Bronze mit Metallic Finish und goldenem und pinkem Glitzer, der sich je nach Lichteinfall deutlich zeigt. Nillionaire ist mehr bronze und wärmer als I ♥ this und ist zwar ebenfalls eine Glitzerbombe, aber nicht vergleichbar mit I ♥ this.

Summer Lovin: soft metallic beige bronze. Summer Lovin ist eigentlich ein Tie Dye, deshalb sieht die Oberfläche am Anfang aus wie Batik, vermischt sich aber schon nach der ersten Anwendung und wird dann zu einem metallic Roségold mit silbernem und goldenem Glitzer. Die Farbe ist SO wahnsinnig schön und einzigartig und ist neben Just Fur Fun meine zweite Kaufempfehlung.


Weenie
: true metallic rose gold. Weenie ist die Metallic-Version von Summer Lovin und etwas mehr bronze. Summer Lovin glitzert stark, während Weenie nur ganz feine, dezente Glitzerpartikel enthält.

Reds

Drift: true cranberry. Drift hat ein Pearlized Finish und einen sehr feinen pink und glitzernden Schimmer auf cranberryfarbenem Grund. Die Farbe lässt sich schön verblenden und sieht auch als einziger Eyeshadow auf dem gesamten Lid wunderschön aus.

Porter: pearlized warm burgundy with gold multi-dimensional glitter. Porter hat zwar auch ein Pearlized Finish, ist meiner Meinung nach aber ein matter Lidschatten mit goldenen und champagnerfarbenen Glitzerpartikeln. Im Gegensatz zu Drift ist Porter viel dunkler und bräunlicher, und hat eben keinen „multi-dimensionalen“ Glitzer, sondern nur ein paar Micro Glitter- Partikel. Am besten gefällt mir Porter auf dem ganzen Lid, verblendet mit einem dunkelroten Eyeshadow (z.B. Makeup Geek Bitten).

Muse: metallic rose. Muse gehört zu den Ultra Metallics und ist ein sehr metallisches Bronze mit deutlichem pink-roten Unterton. Im Vergleich zu Porter und Drift ist Muse viel weniger Rot und hat keinen Glitzer

Black Based

Rex: Black drenched with blue glitter. Rex ist ein Ultra Glitter mit blauem Glitzer und pinkem Duochrome auf schwarzem Grund. Auf dem Lid ist Rex ein deckendes Schwarz und man sieht man den blauen Glitzer deutlich, wohingegen der pinke Duochrome nur im Döschen je nach Lichteinfall zu erkennen ist. Rex ist eine ganz besondere Farbe, die für eine Night Out eine tolle, aufregende Alternative zu einem gewöhnlichen Smokey Eye ist.

Envy: Black saturated with violet glitter.  Envy ist ebenfalls ein Ultra Glitter mit schwarzer Base, allerdings mit deutlichem, lilanem Glitzer.

Midnight: black shadow with gold glitter. Midnight hat goldenen Glitzer auf einer schwarzen Base und wirkt im Vergleich zu Envy und Rex durch den goldenen Glitzer deutlich weniger schwarz. Von allen drei Farben würde ich Rex am meisten empfehlen.

Greens

Sleigh: metallic finish icy sage sprinkled with silver glitter. Sleigh ist ein extrem hübsches Salbeigrün mit Ultra Metallic Finish und silbernen Glitzerpartikeln. Eigentlich ist Sleigh eher spontan in meinen Warenkorb gehüpft, aber die Farbe ist soo hübsch, dass sie der bisher einzige grünliche Eyeshadow ist, der mir wirklich gefällt.

So Quiche: soft metallic olive with violet and gold sparkles. So quiche gehört zu den Ultra Glitters und ist ein außergewöhnliches, pink und gold glitzerndes Olive-Bronze.

Highlighter

Die Super Shock Cheek Highlighter von Colourpop haben die gleiche Textur wie die Super Shock Shadows und werden am besten mit dem Beauty Blender oder den Fingerspitzen aufgetupft und verblendet. Um die Intensität zu verstärken, trage ich meistens noch einen Puderhighlighter darüber. Auf der Website kostet jeder Hightighter 8$.

Monster: light pink with opalescent duo chrome pearlized. Monster hat einen deutlich rosa glänzenden Duochrome auf weißlicher Grundfarbe. Aufgetragen ist Monster definitiv rosa, allerdings eher durchscheinend, wodurch er sich perfekt als Topper für den eigenen Highlighter eignet.

Stole the show: light warm silver with flashes of pink, silver and gold. Bei Stole the Show ist die Beschreibung von Colourpop wirklich irreführend, live ist Stole the show nämlich ein heller, gut deckender Vanilleton mit wirklich dezentem silbernem und goldenem Glanz. Aufgetragen ist Stole the Show wirklich hübsch für helle bis mittlere Hauttöne, aber nicht so intensiv, wie ich mit einen Highlighter wünsche (z.B. die Sleek Solstice Palette).

Smoke n whistles: cool-toned pink champagne with silver highlights. Smoke n whistles ein dunkler Beige-Champagnerton mit feinem silbernem Glanz, vergleichbar mit Becca Opal. Für helle Hauttöne wie mich, ist Smoke n whistles leider zu dunkel, aber für alle Hauttöne ab NC/NW30 ist er wunderschön und intensiv.

Flexitarian: intense white champagne. Flexitarian ist ein perfekter, intensiver Champagnerton, der in der Verpackung und geswatched viel dunkler aussieht als mit dem Beauty Blender aufgetragen. Auf dem Wangenknochen glänzt er intensiver und glossier als jeder Puderhighlighter, den ich kenne – deshalb eine unbedingte Kaufempfehlung für jeden Highlight-Lover ♥

Die Super Shock Shadows sind für mich inzwischen Bestandteil jedes Augenmakeups, ohne sie fehlt einfach etwas. Die Matten Super Shocks lassen sich leichter als jeder Puderlidschatten verblenden, sodass ich sie fast immer als Transition Color benutze und die Metallic oder Glitter Super Shocks sind so unglaublich schön, dass ein Makeup ohne sie irgendwie langweilig ist – es heißt ja nicht umsonst „Glitter makes everything better“.

Schreibt mir gerne eure Erfahrungen und Lieblingsfarben unten in die Kommentare ♥

————————————

Englisch review

The Colourpop Super Shock Shadows have been hyped for quite some time – for a good reason. The offer a great selection of colors and finishes and you can shop them on their website.

The Super Shock Shadows have a unique formula and they’re not powdery but very creamy, soft, amazingly pigmented and SO sparkly. If you love glitter as much as I do, you’ll need them in your life.

Foto 30.01.17, 16 15 32zug.jpg

This long-wearing crème powder formula has an elastic-like texture that is totally party proof. Avoid the fall out from traditional powder shadows and say goodbye to raccoon eyes! This feather soft formula glides on and feels freakin’ amazing. Super Shock Shadows come in a ton of kick ass shades in multiple fabulous finishes.“

You can’t find anything comparable to the Ultra Glitter or Metallic Shadows on the market let alone in the drugstore. For the perfect pigmentation apply them with your fingers or with a dense synthetic brush. They blend easily and as soon as they have dried, they don’t budge or move around.

Disclaimer: In my experience you can blend the (matte) Super Shock Shadows more easily than regular powder eyeshadows. I wouldn’t recommend combining TWO matte shadows, because the won’t blend as perfectly and they will be patchy, so you better use one Super Shock Shadow im combination with regular eyeshadows.

Each Shadow retails for 5$. They offer free international shipping on orders over 50$, otherwise you pay 10$. The great thing is that you can save 5$ when you sign up for the newsletter so that equals 5$ shipping or a free eyeshadow/lipstick/..

Swatches

When my first Colourpop order finally arrived, I was extremly surprised that the colors looked so differently from what they looked like on swatches online. Indeed, it is pretty hard to photograph the beautiful glitter, but I try to show you the true colors.

Neutrals + Neutral Pinks:

Brady: soft matte dusty rose. The color is neither too warm nor too cool and works perfectly as a transition color or as a single color all over the lid.

 

 

Bill: light dusty matte mauve. Bill and Brady are quite similar, but Bill is much much cooler. If you blend it nicely, you get a soft wash of mauve.

 

Wattles: dusty satin beige pink. Wattles has a Satin Finish and a soft shimmer, but can be used as a soft pastel transition color. In comparison to Brady, Wattles is lighter, more beige and less pink.

Mittens: matte plummy brown. Mittens is a beautiful, warm brown with red undertones that makes especially green eyes pop. I use Mittens as a single eyeshadow all over the lid.

Whites + Beiges:

Tassel: Bright true white with silver glitter. Tassel is an Ultra Glitter and a glitter bomb. It’s a bright and opaque white with silver glitter and works perfectly as an inner corner highlight.

Valley Girl: Pearlized vanilla with soft gold sheen. When Vanilla pigment and Nylon by Mac had an ultra shiny baby, it would be Valley Girl. Valley Girl doesn’t contain any glitter, but has a golden sheen on a vanilla base. Perfect for the inner corner.

Blues

Too Shy: Electric neon cobalt blue packed with violet, aqua, silver glitter with a magenta flash. Too Shy is a neon blue Ultra Glitter Pigment with finely milled silver glitter ans pink duochrome. The pink duochrome is barely vivible on pictures, but makes Too Shy very unique. I use Too Shy as a pop of color on the lower lash line.

Pinks

Cat Nap: icy rose gold drizzled with pink and silver glitter. Cat Nap is a hybrid of Glitter and Metallic. It has a metallic rosegold base that unfortunately is quite sheer. Hence, I wouldn’t use Cat Nap on its own, but rather as a topper for rosegold or mauve/ pinkish eyeshadows (e.g. Buzz from th Naked 3 palette).

Puppy Love: cream-pink shadow with a golden sheen. Puppy Love has a golden Pearlized Finish and is a nice, subtle light pink. It’s the pinkish version of Valley Girl and a pretty inner corner highlight.


Just Fur Fun
: metallic finish soft pink with a pale gold glitter. Just Fur Fun is probably my alltime favorite eyeshadow. With a light to medium pink base and loads of golden glitter,  Just Fur Fun reminds me of a lighter and more glittery  Nars Orgasm.

Taupe / Bronze / Golds

I ♥ this: taupe with a silver sparkle. I ♥ this is an Ultra Glitter and has a metallic taupe base with glittery gold and silver sparkles. A soon as the light hits I ♥ this, it transforms into a glitter bomb and becomes the most beautiful taupe/bronze Colourpop eyeshadow.

Nillionaire: metallic bronze with pink and gold glitter. Nillionaire is a pure, not too warm bronze with a metallic finish and gold and pink sparkle. Nillionaire is more bronze and warmer than I ♥ this.

Summer Lovin: soft metallic beige bronze. Summer Lovin is a Tie Dye, but the colors mix after the first use and transform into a metallic rosegold with silver and gold glitter. The color is so incredibly pretty and unique and I would highly recommend buying Summer Lovin.


Weenie
: true metallic rose gold. Weenie is the metallic version of Summer Lovin and a little more bronze. While Summer Lovin has lots of chunky glitter, Weenie contains finely milled and subtle glitter particles.

Reds

Drift: true cranberry. Drift has a Pearlized Finish and a fine pink shimmer on a cranberry colored base. The color blends easily and looks stunning all over the lid.

Porter: pearlized warm burgundy with gold multi-dimensional glitter. Porter has a Pearlized finish, but looks like a matte eyeshadow with some gold and champagne glitter. In comparison to Drift, Porter ist much darker and more brownish, it also doesn’t contain „multi-dimensional“ glitter, but some micro glitter particles. I love Porter all over the lid, blended with some dark red eyeshadow (e.g. Makeup Geek Bitten).

Muse: metallic rose. Muse is one of Colourpop’s Ultra Metallics and is a very metallic bronze with strong pink-red undertones. Compared to Porter and Drift, Muse is less red and doesn’t contain glitter.

Black Based

Rex: Black drenched with blue glitter. Rex has an Ultra Glitter finish with blue glitter and pink duochrome on a black base color. It’s a perfectly opaque black and you can definitely see the blue glitter whereas the pink duochrome is barely visible on the lid. Rex is such a unique color that I love, especially for clubbing.

Envy: Black saturated with violet glitter.  Envy also has an Ultra Glitter finsh with a black base, but this time with purple glitter.

Midnight: black shadow with gold glitter. Midnight has lots of golden glitter on a black base but appears less black in comparison to Envy and Rex.

Greens

Sleigh: metallic finish icy sage sprinkled with silver glitter. Sleigh is an extremely beautiful Ultra Metallic with silver glitter. Actually I’m not that into green eyeshadow and I’m pleasantly surprised that I love Sleigh so much. It’s probably my favorite green eyeshadow.

So Quiche: soft metallic olive with violet and gold sparkles. So quiche is a unique Ultra Glitter olive-bronze with pink and golden glitter.

Highlighter

The Super Shock Cheek Highlighter by Colourpop have the same texture as the super shock shadows and you can apply them with a beauty sponge or dab them carefully with your fingertips. To amp up the intesity, layer a powder highlighter on top. They retail for  8$ on the colourpop website.

Monster: light pink with opalescent duo chrome pearlized. Monster is a light cream/ white color with a strong pink duochrome. You can see a strong pink undertone once it’s applied but Monster is more on the sheer side so you can also use it as a blush topper.

Stole the show: light warm silver with flashes of pink, silver and gold. Stole the Show is not as described by Colourpop but rather a light vanilla with soft silver and golden sheen. You can use it on fair to medium skin, but it’s not as intense as I like my highlight to be.

Smoke n whistles: cool-toned pink champagne with silver highlights. Smoke n whistles is a dark beige-champagne with a silver sheen, comparable to Becca Opal. Smoke n whistles is much to dark for my light skin, but I guess it’s perfect for NC/NW30 (and darker) skintones.

Flexitarian: intense white champagne. Flexitarian is the most perfect and intense champagne highlighter I own. It appears much darker in the pan, but one you apply it with a beauty blender, it’s extremly intense and glossier than any powder highlighter I own. The only downside are some sparkles, but I can live with that, because the color is just sooo pretty ♥

The super shock shadows have become part of my everyday makeup. I love how easily you can blend the matte shadows and the metallic or glitter Super Shocks are just out of this world.

Tell me about your experiences and your favorite colors in the comments ♥

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s